Titelseite > Über uns > Nuestra filosofía de trabajo

Unsere Arbeitsphilosophie

Eine unrichtige, unvollständige oder unverständliche Übersetzung von Dokumenten ist oft der Grund dafür, dass die Qualität eines Produktes nicht genügend in der Zielsprache Ausdruck findet. Dies ist in vielen Fällen dadurch bedingt, dass Übersetzer beauftragt werden, die nicht in ihre Muttersprache übersetzen und die keine ausreichenden Fachkenntnisse auf dem jeweiligen Bereich besitzen.

Eine Übersetzung ist Sache von Fachleuten und nicht eine Beschäftigung für Sprachenliebhaber oder Freizeitübersetzer. Leider wird dem in vielen Fällen nicht Rechnung getragen, und das Ergebnis sind dilettantische und plumpe Übersetzungen, die Grund für viele Reklamationen und Klagen seitens der Endkunden sind. Übersetzungen sollten ausschließlich bei entsprechend qualifizierten Einzelpersonen oder Büros in Auftrag gegeben werden.

In Transmit überdenken wir den Sinn jedes einzelnen Wortes. Übersetzen heißt, den Sinn in einer Sprache in den Sinn in einer anderen Sprache zu übertragen, ohne auch nur das Geringste an Inhalt zu verändern. Übersetzen heißt, die Kommunikation zwischen den Partnern in verschiedenen Sprachen zu erleichtern. Übersetzen heißt, ein Handwerk, das wir uns bemühen, zu einer Kunst zu machen. Übersetzen bedeutet nicht nur, sich verständlich zu machen, sondern zu erreichen, dass derjenige, der ein Dokument in seiner Sprache liest, sei es literarischer, wissenschaftlicher, technischer, juristischer oder kaufmännischer Art nicht bemerkt, dass er eine Übersetzung liest. Um das zu erreichen, ist es erforderlich, sich hinsichtlich des Inhalts strengstens an das Original zu halten und diesem Inhalt die korrekteste und eleganteste Form in der Zielsprache zu geben. Hierfür ist eine Vision der Kommunikation in verschiedenen Sprachen, das Verständnis der kulturellen Unterschiede in der Kommunikation sowie die entsprechende Erstellung der visuellen Ergänzung der Sprache und die Qualität als wichtigster Faktor erforderlich.

Transmit hat von Anfang an die Philosophie befolgt, die Nische zwischen den Freelance-Übersetzern und den Übersetzungsagenturen zu füllen. Den Freelance-Übersetzern fehlen oft die erforderlichen technischen Infrastrukturen und die benötigten Human Ressources. Sie sind nicht immer verfügbar, da sie in ihren Zeitplänen auch andere Aktivitäten und persönliche Abhängigkeiten berücksichtigen müssen, so dass die Möglichkeit, eine kontinuierliche Beziehung zwischen Lieferanten und Kunden anzubieten geringer ist. Die Übersetzungsagenturen verfügen zwar über die nötige technische Infrastruktur und die erforderlichen Human Ressources, aber ihr Angebot ist massifiziert und die Qualität ist abhängig von einer zufälligen Auswahl des jeweils zur Verfügung stehenden Übersetzers. Transmit deckt diese Marktlücke ab und eint die positiven Aspekte Beider.

Hiermit kommen wir zu unserer Unternehmensvision. Lesen Sie hier weiter...

Im heutigen konkurrenzintensiven Geschäftsumfeld sind alle Unternehmen gezwungen, ihr eigenes Image zu schaffen und zu pflegen. Wir respektieren diese Differenzen zwischen unseren Kunden und passen uns ihren Besonderheiten an. Das ist der Grund, weshalb wir an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert sind, die es uns gestattet, die Arbeitsmethoden und spezifischen Terminologien dieser unserer Kunden aufzunehmen. Zur Bearbeitung der Terminologien unserer Kunden setzen wir Datenbänke ein, die online von den Kunden aktualisiert werden können. Eine langfristige Geschäftsbeziehung ist auch von Vorteil für den Kunden, da wir die sogenannten Übersetzungsmemories als Tool einsetzen, um bereits übersetzte Texte wieder zu verwenden, was sich in der entsprechenden Einsparung an Zeit und Kosten für nachträgliche Übersetzungsaufträge niederschlägt.

Wir kontrollieren in unserem Team die Qualität aller unserer Übersetzungen. Da eine Übersetzung nicht lediglich damit fertiggestellt ist, dass die maschinelle Rechtschreibe-und Grammatikkorrektur eingeschaltet wird, werden alle unsere Übersetzungen laut den Normen der DIN 2345 überprüft. Auf diese Weise haben unsere Kunden stets eine Qualitätsgarantie.

Ein Teil unserer Mission besteht auch darin, unseren Kunden die Abwicklung ihrer eigenen Arbeit zu erleichtern. Wie sieht dies in der Praxis aus? Zum Beispiel haben unsere Kunden die Möglichkeit, ihre Übersetzungen über unsere Website anzufordern, dort die Nachverfolgung der Übersetzungen vorzunehmen, Glossare zu verwalten oder auch, wenn sie es wünschen, ihre Zahlungen per Internet vorzunehmen.